3 DIY-Motorrad-Wartungsverfahren

3 DIY Motorbike Maintenance Procedures | Stickman Vinyls

Sobald Sie ein Motorradfahrer geworden sind, möchten Sie wahrscheinlich lernen, die grundlegendsten Wartungsverfahren selbst durchzuführen.

Mit Ihrem Fahrradhandbuch kann dies tatsächlich viel einfacher sein, als Sie denken. Bestimmte Fahrräder können spezifische Verfahren haben, die im Handbuch beschrieben sind.

Die meisten Verfahren sind jedoch ziemlich ähnlich, so dass es nützlich ist, es zu lernen. Hier ist ein Blick auf einige Motorradwartungsverfahren, die leicht zu Hause durchgeführt werden können.

1. Ölwechsel
Die Grundlage jeder Fahrradwartung beginnt mit einem Ölwechsel. Im Allgemeinen benötigen Sie nur einen Steckschlüsselsatz, einen Bandschlüssel, eine Auffangwanne, einen Trichter und natürlich das Ersatzöl. Mit einem Fahrradständer ist dies in wenigen Minuten erledigt.

Wenn Sie möchten, können Sie Ölwechsel-Kits erwerben, die Ihnen das komplette Set bieten, das Sie benötigen, wie das Schnellwechsel-Kit von Biker's Choice oder bestimmte Marken pro Fahrrad, wie das Motorrad-Ölwechsel-Kit von Victory. Die meisten Hersteller haben auch OEM-Produkte.

2. Bremsen warten
Die optimale Form der Bremsen ist für Ihre Sicherheit und die einwandfreie Funktion Ihres Fahrrads von entscheidender Bedeutung. Bei regelmäßigem Gebrauch müssen Sie die Beläge wechseln und Bremsflüssigkeit nachfüllen. Das geht ganz einfach mit einem stehenden Fahrrad und Sie benötigen lediglich einen Steckschlüsselsatz, Innensechskantschlüssel, Schraubendreher und eine Zange. Für den Flüssigkeitswechsel können Sie auch Entlüftungskits kaufen, um Ihnen die Arbeit zu erleichtern.

Schauen Sie sich das Actron CP7835 Vakuumpumpen-/Bremsen-Entlüftungskit an, um alles zu finden, was Sie zur Wartung der Bremsflüssigkeit benötigen.

3. Luftfilter wechseln
Deine Airbox ist durch Luftfilter geschützt, die das Eindringen von Staub und Schmutz verhindern. Du musst sie trotzdem hin und wieder reinigen oder komplett wechseln.

Zuerst müssen Sie entweder den Kraftstofftank oder den Sitz entfernen. Die Reinigung selbst ist recht einfach. Entfernen Sie jeglichen Schmutz, den Sie finden können, und wischen Sie den Rest mit einer weichen Bürste oder Druckluft ab, falls vorhanden.

Mit Öl imprägnierte Öle müssen zuerst mit einem Lösungsmittel gereinigt und dann das Öl erneut aufgetragen werden.

Es gibt noch viele andere Dinge, die Sie selbst ändern können, wie Zündkerzen und Kabelschmiermittel, aber wenn Sie mit den drei oben genannten beginnen, sind Sie auf dem besten Weg, ein richtiger Biker zu werden!

  |  

Mehr Posts