Fahrten und Sehenswürdigkeiten durch Indochina

Es juckt wieder zu reiten. Nein, nicht zum Coffeeshop in der Stadt oder den Hang hinauf und hinunter. Es juckt, wieder richtig zu fahren, die Freiheit zu spüren, die jedes Mal kommt, wenn Sie auf Ihr Fahrrad steigen. Es sind nur Sie und Ihr Zweirad, die die Sehenswürdigkeiten genießen. Kein Platz für Gespräche oder Kämpfe um das Mittagessen. Es ist wieder wie ein erstes Date, nur ohne die peinliche Stille.

Aber was ist, wenn Ihr Portemonnaie das einzige Ding zwischen Ihnen und der Welt ist? Wie weit können Sie mit einem schmalen Budget gehen? Und welches Fahrrad würdest du für die Fahrt mitnehmen?

Richard Hammond von BBC Top Gear und Charley Boorman aus der TV-Serie 'The Long Way Round' entschieden sich für ein belarussisches Minsk-Motorrad mit 125 ccm Hubraum, während sich Meisterkoch Gordon Ramsay für ein russisches Ural-Motorrad mit 650 ccm Hubraum entschied, weil er rohe Kraft wollte. 

Nun, wo soll ich anfangen?

Wie wäre es mit Nordthailand für Starter?

Nordthailand, das aufgrund seiner einzigartigen Routen, Naturlandschaften und sowohl Motorrad- als auch Nicht-Motorrad-Aktivitäten möglicherweise eines der größten Motorradreiseziele der Welt ist, ist für viele zu einem Zuhause in der Ferne geworden Biker aus der Region und aus der Ferne.

Krank melden. Fahren Sie noch etwas. Laos und all seine atemberaubenden Landschaften erwarten Sie. Die Thakek-Schleife bringt Sie Karst-Felsformationen, riesige Wasserreservoirs und Höhlen, die zum Erkunden einladen, von Angesicht zu Angesicht.

Ein letzter Halt. Du könntest auch.

Vietnams letzte Grenze, oder besser bekannt als die Provinz Ha Giang, wird Ihnen eine Natur zeigen, wie Sie sie noch nie zuvor gesehen haben.

Kalksteinwände, hängende Täler, Reisterrassen und Granitfelsen machen dieses Reiseziel zum malerischsten, das einem kostengünstigen Reitabenteuer näher kommt.

Also, worauf wartest Du? Kratzen Sie diesen Juckreiz. Steigen Sie auf ein Fahrrad und gehen Sie.