Die 4 härtesten Tourenräder

The 4 Toughest Touring Bikes | Stickman Vinyls

Es gibt Motorrad-Roadtrips und dann gibt es Motorrad-Roadtrips, die mit einem ausgezeichneten Abenteuer-Tourenmotorrad durchgeführt werden. Mit ihrer fantastischen Kombination aus Leistung, Fahrgefühl und Handling sorgen diese fünf Biester dafür, dass Sie Ihr Ziel in einem Stück erreichen (und auch die Fahrt genießen!).

1. Kawasaki KLR650
Diese japanische Kreation mit 651 ccm, flüssigkeitsgekühltem Einzelgetriebe mag mit 423 Pfund eines der leichteren Adventure-Bikes sein, aber es ist so hart wie Nägel. Da es leicht ist, kann es Sie leicht durch felsige Pfade bringen und verwendet immer noch einen Vergaser (so dass Sie diesen Straßenrand wahrscheinlich reparieren können).
Nachteile? Es ist ein langsames Fahrrad mit einer maximalen Geschwindigkeit von 80 km / h und ein echter Spritfresser!

2. BMW F800 GS
Dieses kontinentale Modell fühlt sich an wie ein schlankes Dirtbike und ist für sein Gewicht (526 Pfund) sehr wendig im Gelände. Er hat viel Rinde am Auspuff und seine Aufhängungen geben Ihnen das, was BMW am besten kann: geschmeidiges und scharfes Handling.

Der Nachteil ist der schmale, harte Sitz und ein Bordcomputer, der mit Handschuhen schwer zu bedienen sein kann.

3. Triumph Tiger 800XC
Große Leistung, glatter, turbinenartiger Auspuff, gutes Aussehen und wunderbares Handling machen das Fahren zu einem Vergnügen. Es hat eines der sanftesten Getriebe und Gasannahme, und seine Balance ist täuschend gut.

Sein kleiner 5-Gallonen-Kraftstofftank und sein Durst bedeuten jedoch, dass Sie auf sehr langen Reisen möglicherweise nicht alle oben genannten Vorteile genießen können. Es zieht auch immer noch Pflaster dem Schlamm vor.

4. Yamaha Super Tenere
OK, also mussten wir dieses Monster hier einschließen, und es gehört zu den schwersten, mächtigsten und schnellsten. Die Federung dieses Tourenrads kann mit einem vollen Tank mehr als 250 m zurücklegen und verwandelt Straßen mit Schlaglöchern in einen glatten Asphalt.

Es wird jedoch etwas schwierig, sobald Sie auf dem Schmutz sind, da sich dieses Fahrrad so schwer anfühlt, wie es aussieht. Es ist also ein gutes All-Terrain, aber das schlechteste Offroad.

  |  

Mehr Posts